All in Three (AI3) Stoffwindeln

All-in-Three Stoffwindeln, kurz Ai3, bieten von all den Systemen noch mehr Freiheiten, denn du kannst nicht nur das Saugmaterial und die Überhose voneinander trennen. Es gibt bei diesem System auch noch ein 3. Element, das du wechseln kannst. In der Regel ist es noch eine sogenannte "Wanne", in welche die Einlagen hineingelegt werden. Diese kann ebenfalls bei Bedarf ausgetauscht werden und soll die Überhöse länger sauber halten. 

Ai3 Stoffwindeln gibt es in verschiedenen Größen. Gerade für Neugeborene sollte man auf eine entsprechend kleine Größe setzen, da zu viel Stoff Probleme bereiten kann. Beim Saugmaterial, also den Einlagen, bist du relativ frei in der Auswahl. Bei den Ai3 Stoffwindeln kann es schon sehr hilfreich sein, die dafür vorgesehenen Einlagen zu verwenden, da diese auf die Größe der "Wanne" ausgelegt sind. Natürlich kannst du auch auf andere Einlagen zurückgreifen, prüfe aber vorher, ob die Einlage in die entsprechende Wanne passt.

Einige All-in-Three Stoffwindeln lassen sich durch einen zusätzlichen Erweiterungsgurt in eine Trainingshose bzw. Abhaltewindel verwandeln, damit diese schneller ausgezogen werden kann. 

1 bis 6 (von insgesamt 6)