All in One (AIO) Stoffwindeln

All-in-One Stoffwindeln, kurz AiO, sind Stoffwindeln, die genauso einfach benutzt werden wie Wegwerfwindeln, mit dem Unterschied, dass All-in-One Stoffwindeln gewaschen und somit wiederverwendet werden können. In einer AiO Stoffwindel ist demzufolge alles enthalten, was zum Wickeln benötigt wird. Das Saugmaterial ist direkt mit dem Nässeschutz, also der Überhose, verbunden und lässt sich nicht voneinander trennen. Nach dem Wickeln kannst du die AiO Stoffwindel einfach im Wäschekorb oder in einem Wetbag lagern und anschließend in der Waschmaschine waschen.

Besonders gern werden AiO Stoffwindeln für unterwegs, für die Kita, die Großeltern oder für den schnellen Wechsel beim Spielplatz genutzt, denn man muss sich nicht groß mit den Einlagen auseinandersetzen. Natürlich kannst oder musst du mit weiteren Boostern oder Windelvlies arbeiten, wenn es notwendig ist. Ein Großteil des Saugmaterials ist aber bereits in der AiO Stoffwindel eingenäht. Je nach Hersteller gibt es mal mehr oder mal weniger feste Saugkraft im Inneren einer All-in-One Stoffwindel. Möchtest du vollständig mit AiO Stoffwindeln wickeln, dann benötigst du entsprechend so viele AiO Stoffwindeln, wie du auch bis zum nächsten Waschgang wickelst. 

AiO Stoffwindeln gibt es in verschiedenen Größen. Insbesondere für ein Neugeborenes kann der viele Stoff sonst beim Wickeln stören. Gibt es die AiO Stoffwindel in einer One Size Größe, dann lässt sich diese in der Höhe mitwachsend einstellen. In der Regel gibt es dafür vorgefertigte Knöpfe, die dann einfach individuell in der Höhe eingestellt werden können. Nach der Newborn Größe kann relativ bald auf eine One Size Größe umgestellt werden, die dann meistens bis zum Ende der Wickelzeit getragen werden kann.

Filter
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
1 bis 12 (von insgesamt 12)